Student sein an der Uni Tübingen

Neben des Studiums feiern Studierende für gewöhnlich gerne, schließen Freundschaften und vernetzen sich. In der Studentenverbindung Landsmannschaft Ghibellinia feiert man auch gerne – und zwar gut organisiert und mit finanzieller Unterstützung. Eine Studentenverbindung hat den Zweck Freundschaften zu schließen, die ein Leben lang halten. Dazu besteht ein Netzwerk aus Aktiven und ehemaligen Studenten, sowie ein Verbindungshaus, welches sich zum Austragen diverser Feierlichkeiten eignet. Die Mitgliedschaft in einer Studentenverbindung ist sehr begehrt. Auf dieser Seite lernst Du was eine Studentenverbindung ist und welche Voraussetzungen Du haben solltest um bei der Landsmannschaft Ghibellinia aktiv werden zu können.

Zimmer

Bierbar

Die Zimmer im Verbindungshaus sind in guter Lage bei niedrigem Mietpreis. Durch die Förderung des Altherrenverbandes können Mitglieder und Interessierte ein möbliertes Zimmer mit eigenem Badezimmer bewohnen und die Gemeinschaftsräume, Küche, Wohnzimmer etc. mitbenutzen. Ein gemeinsamer Lernraum sorgt für Produktivität im Studium und die Hausbar sorgt für Spaß und Geselligkeit.

Freundschaft

Freundschaft Landsmannschaft Ghibellinia Tübingen

Der Zweck einer Studentenverbindung ist die Förderung von Freundschaften, die das Studium überdauern. Durch gemeinsame Herausforderungen, wie das Planen und Durchführen von Festveranstaltungen, erleben Studierende jene goldenen Zeiten, an die man sich später gerne gemeinsam erinnert. Das Band der Freundschaft verbindet ein Leben lang!

Charakter

Bewerbung Lernen

Verbindungsstudenten sind bekannt für ein starkes Auftreten, Etikette und das halten von freien Reden vor einer größeren Gruppe. Kurzum, das was für Deine Karriere später wichtig ist, aber man nicht lernt indem man Bücher liest – das lernst Du bei uns! Das sichere Auftreten auf dem gesellschaftlichen Parkett wird dir in Fleisch und Blut übergehen. Diese Softskills werden Dir im im Beruf und im Privatleben zum Vorteil dienen.

Über uns

Die Landsmannschaft Ghibellinia besteht schon seit 1845 und zählt derzeit über 180 Mitglieder. Sie ist eine der ca. 35 aktiven Studentenverbindungen an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen.

Gemäß der Idee einer Universität, eben universell zu sein, freuen wir uns über zahlreiche Studenten unterschiedlicher Studiengänge. Unsere gemeinsamen Nenner sind dabei unsere studentischen Traditionen sowie das erfolgreiche Studieren selbst.

Unser Angebot einer Mitgliedschaft richtet sich an männliche Studierende der Eberhard-Karls-Universität. Für Abiturientinnen und Kommilitoninnen haben wir hier weitere Informationen vorbereitet.

Unser Motto

Die meisten Studentenverbindungen haben ein Motto. Unseres lautete Freundschaft (schwarz), Ehre (gold), Vaterland (grün). Dieses Motto zeigen wir durch das Tragen des dreifarbigen Bandes.

Freundschaft

Unser über 175- jähriges Bestehen verdanken wir unserem starken Band der Freundschaft. Studienfachübergreifend und generationenübergreifend lassen wir unsere liebe Ghibellinia hochleben.

Ehre

Das wohlwollende und respektvolle Miteinander basiert auf gegenseitigem Vertrauen. Wir legen Wert auf Aufrichtigkeit und Integrität, sowie der Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen.

Vaterland

Der Gesellschaft zu nützen erscheint dieser individualistisch geprägten Generation leider kaum noch ein erstrebenswertes Ziel zu sein. Doch der Gemeinschaftssinn geht mit der Hoffnung einher, zu der wir uns bekennen.

So kannst Du mitmachen

Der übliche Ablauf

Du hast eine Zusage der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen oder bist bereits immatrikuliert.
Du kontaktierst uns und wir treffen uns im Ghibellinen- Haus. Wir laden Dich gerne zu unseren zahlreichen Veranstaltungen ein und Du lernst die Studentenverbindung erst einmal kennen.
Nach einer Phase des gegenseitigen Kennenlernens kannst Du den Wunsch äußern Bundesbruder zu werden.
Es erfolgt eine Wahl der Bundesbrüder, an der diese Deiner Admission zustimmen müssen.
Dann überreichen wir Dir feierlich das Band und nennen Dich fortan Bundesbruder.

Wenn es Studentenverbindungen nicht gäbe ...

… so müsste man diese erfinden! Wie beim Generationenvertrag – nur umgekehrt – finanzieren die Alten Herren das gesellige Treiben junger Studenten.

Für die Mitgliedschaft bei der Ghibellinia spielt es keine Rolle ob Du aus einem wohlhabenden Elternhaus kommst oder nicht. Solange Du einen Studienplatz an der Universität Tübingen erhalten hast, kannst Du dabei sein! Ärzte, Lehrer, Manager und Richter sitzen mit Dir am Tisch und begegnen Dir auf Augenhöhe. Als Bundesbruder bist Du Teil einer großen Familie und trittst ein in eine über 175-jährigen Tradition von Studenten der Eberhard-Karls Universität.

Den Kontakt zu den Kommilitonen verliert man nach dem Studium viel schneller als man denkt. Bei unserer lieben Ghibellinia halten Freundschaften jedoch ein Leben lang!

0
möblierte Zimmer
0
+
Bundesbrüder
0
Gründungsjahr

Was wir von Dir erwarten

Die Mitgliedschaft in unserer Studentenverbindung ist sehr gefragt! Wir müssen daher leider Bewerber ablehnen, die sich ausschließlich für ein günstiges Zimmer interessieren. Damit überlassen wir den Platz denjenigen, die grundsätzlich in Erwägung ziehen sich unserer guten Tradition anzuschließen. Bitte sei Dir außerdem darüber im Klaren, dass wir gemäß unserer Satzung ein politisch neutraler Bund sind. Es darf jeder denken, was er will. Wer jedoch versucht andere von extremen oder demokratiefeindlichen politischen Ansichten zu überzeugen, der ist bei uns nicht willkommen!

Wir wollen aufgeschlossene Studenten ohne festgefahrene Weltanschauungen oder Vorurteilen. Sicherlich willst Du Dir die Sache vor einem Beitritt zunächst einmal anschauen. Dazu hoffen wir auf echtes Interesse und genügend freie Zeit Deinerseits!

Gerne kannst Du untenstehendes Kontaktformular nutzen um Dich vorzustellen.

Kontaktanfrage

Schreib uns doch einfach! Dabei kannst Du ja nichts verlieren …

Adresse

Landsmannschaft Ghibellinia
Gartenstraße 51
72074 Tübingen

IBAN: DE75 6415 0020 0000 0644 62

Email

aktivitas@ghibellinia-tuebingen.de

Telefon

07071/23481
Zu den häufig gestellten Fragen …Download Semesterprogramm

Absenden!